Top 5 Tricks für dein Auslandsjahr/-semester

| Australien
  1. Sei offen und mutig, nutz die Gelegenheit aus! Sprich Deine Mitschülerinnen und Mitschüler an. Versuch mit ihnen eine Konversation zum Beispiel über euer gemeinsames Fach in den Pausen oder nach der Schule zu führen. Das stärkt nicht nur dein Selbstbewusstsein, sondern verbessert auch deine Sprachkenntnisse. Frag deine neue Freunde über ihr Land, ihre Kultur, ihre Lieblingsplätze in der Gegend oder ihre Hobbys. Knüpfe so viele Kontakte wie
    möglich :)
  2.  Halte jeden schönen Moment mit der Kamera oder mit dem Handy fest! Du kannst sogar ein Tagebuch führen - das kann in einem Buch oder auf Kamera sein.
  3. Nimm Kontakt mit mindestens einer/m ehemaligen AustauschülerIn auf! Unterhalte dich mit ihr/ihm über ihren/seinen Aufenthalt im Ausland. Ihr/Sein Rat kann sehr hilfreich sein.
  4. Habe eine digitale Kopie von deinem Reisepass, Visum, deinen Tickets, deiner Versicherung etc. Du kannst dir selbst eine E-Mail mit den wichtigsten eingescannten Dokumenten schicken.
  5. Wenn du fragen hast, dann zögere nicht und stelle diese deinen Gasteltern oder deiner Organisation - je nachdem, wo du Hilfe brauchst.